hoenekopp_header

 

Als sich Franz Hönekopp, Ende der fünfziger Jahre eine neue Existenz aufbauen musste, setzte er alles auf eine Karte und gründete 1958 ein Importhaus für ostasiatische Feinkostspezialitäten, die Franz Hönekopp KG.

Die Franz Hönekopp KG leistete Pionierarbeit in Deutschland und machte hier zunächst die Indonesische Reistafel und später durch ein immer größer werdendes Sortiment aus Ostasien die Chinesische Küche zum Selberkochen bekannt, in einer Zeit, in der sich Deutschland noch in der Aufbauphase nach dem Zweiten Weltkrieg befand und Fernreisen nahezu unerschwinglich waren.

Das Konzept ging auf. Unter der Marke Wan Kwai hat die damalige Vision weiterhin Bestand. Heute ist die Marke Wan Kwai im Portfolio von Importhaus Wilms. Ein Spezialist für Spezialitäten!

Seit über 70 Jahren importiert Wilms ausgewählte Lebensmittel aus aller Welt und ist ein führender Vermarkter mit dem guten Ruf eines auffallend qualitätsvollen Markensortiments.

 

hk_gemuese_klein
hk_oel_klein